A Song for Europe

by Bernhard Eder

/
1.
2.
No Man's Land (A) Aufg'wocht im sogenannten „No Man's Land“ Barfuß durch de Wüstn bin i g'rennt Mitten in da Wüdnis, weit nix zum sehn Zum groß'n Schiff beim Wossa woit i gehen Bin grennt und grennt und grennt, gaunz ohne Grund de anz'ge Orientierung woa da Mond Komplett voi und hell hot er obag'schaut Au'grinst und ausglocht hot er mi, de oide Haut Im Mantl bin i gwe'n woit amoi de Schiffe sehn Wia i zum Hafn kimm de gaunzn Schiffe woan dahin G'folgt meina innan Stimm und an feichtn Duft bin i weida gwaundert durch de schwoaze Luft Z'stochn und gaunz bluadig woan meine Soin oba es geht ned nur um's miassn, sondern a um's woin I hob mi g'schleppt durch des weide Laund Imma tiafa eingsackt in den koitn Saund D'Hoar aufgstöht wei draußn hot's scho gfreat Z'saumgfoin bin i am End und daunn hob i laut g'read, hob i laut g'read! Im Mantl bin i gwe'n woit amoi de Schiffe sehn Wia i zum Hafn kimm de gaunzn Schiffe woan dahin

credits

released March 23, 2020

license

all rights reserved

tags

about

Bernhard Eder Wien, Austria

"Zeitlose Popkunst" (Falter)

"Der Songwriterpop der Stunde kommt aus Österreich" (Rolling Stone)

contact / help

Contact Bernhard Eder

Streaming and
Download help

Redeem code

Report this album or account

Bernhard Eder recommends:

If you like Bernhard Eder, you may also like: